Das gesellschaftliche Engagement der Aeroxon Insect Control GmbH

Bundesweit in Natur- und Umweltprojekten. Förderung von Sport, Kultur und Jugendarbeit in der Region.

Als mittelständisches Familienunternehmen ist die Aeroxon Insect Control GmbH bereits seit 1911 im Rems-Murr-Kreis verankert. Heute ist Aeroxon® die führende Marke im deutschen Markt für Schädlingsbekämpfung im Haushalt.

Um ihrer Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt Ausdruck zu verleihen, engagiert sich das Unternehmen in vielfältigen Projekten auf nationaler und regionaler Ebene. 

Regional steht dabei die Förderung von Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kultur und Jugendarbeit im Vordergrund, national liegt der Schwerpunkt auf Natur- und Umweltprojekten, insbesondere auf dem Schutz und dem Erhalt von Streuobstwiesen.

Ihr gesellschaftliches Engagement bündelt die Aeroxon Insect Control GmbH unter dem Leitgedanken
„ZWG – ZUKUNFTWIRKSAMGESTALTEN“.

Streuobstwiesen bieten unzähligen Pflanzen, Tieren und Insekten einen intakten Lebensraum. Wir wollen - als Unternehmen im Remstal mit seinen vielen Streuobstwiesen beheimatet - einen Beitrag leisten, diese heute bedrohte Kulturlandschaft zu schützen und zu erhalten und somit die Artenvielfalt zu fördern. Von daher freuen wir uns sehr über die Partnerschaften mit der Heinz Sielmann Stiftung und dem Schwäbischen Streuobstparadies e.V.

Aeroxon ist auch in der Region aktiv. Dort fördern und unterstützen wir zahlreiche Projekte in den Bereichen Sport, Kultur und Jugendarbeit“.

Thomas Updike

Geschäftsführer von Aeroxon®
ist aktiver und bekennender Fan von Streuobstwiesen.

Unsere Projekte

Natur- und Artenschutz

Natur- und Umweltprojekte, speziell Schutz und Erhalt von Streuobstwiesen

More information

Regional und sozial

Förderung und Unterstützung von regionalen Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kultur und Jugend

More information