Aeroxon Fenster-Fliegenfalle

Transparent

  • Leimfalle zum Fangen von Fliegen und Fruchtfliegen
  • Giftfrei und geruchlos
  • Anwendungsdauer: 6 Monate je Falle
  • Für alle Räume

Giftfreie und geruchlose Leimfalle mit großer transparenter Leimfläche zum Fangen von Fliegen und Fruchtfliegen in allen Innenräumen.

Wirkungsweise

Die Aeroxon Fenster-Fliegenfalle in Form eines beleimten, transparenten Kunststoffstreifens fängt Fliegen in allen Innenräumen. Die Falle nutzt das natürliche Verhalten der Fliegen, die von Wärme- und Lichtquellen angezogen werden und sich deshalb gerne am Fenster aufhalten. Die so angezogenen Fliegen werden von der Leimfläche der Falle zuverlässig festgehalten. Fängt auch Fruchtfliegen, wenn die Falle in der Nähe des Befallsherds (z.B. Obstschale) angebracht wird. Die Fenster-Fliegenfalle ist ideal geeignet für die Anwendung in Wohnräumen, Ferienhäusern, sowie am Arbeitsplatz und in der Gastronomie.

Wirkstoffe

Synthetischer Leim

Die rote Abdeckung des schmalen Klebestreifens an der Fallenrückseite entfernen.


Die Falle im unteren Bereich einer Fensterscheibe anbringen. Anschließend das weiße Schutzpapier mit einem Ruck von der Vorderseite entfernen.


Die Fangwirkung hält mindestens eine Saison, bzw. so lange, bis die Falle voll besetzt ist.


Kein Einsatz an schrägen Dachfenstern!

  • Apotheken/ Pharmacies
  • Beiselen
  • Citti
  • Comet
  • dm Drogeriemärkte
  • Edeka E-Center/ Neukauf
  • Edeka-Aktiv
  • Famila-Märkte
  • Feneberg
  • Frisch & Aktuell
  • Globus HANDELSHOF
  • Handelshof
  • Herkules
  • Kaufland
  • Konsum
  • Marktkauf
  • Nah + Gut
  • Picks Raus
  • Plaza
  • Raiffeisen
  • Real
  • Rewe-Märkte
  • SB-Hallen
  • SBK
  • Sky/ Wandmaker
  • Stabilo
  • tegut
  • Kaiser’s Tengelmann
  • Thomas Philipps GmbH & Co. KG
  • Toom Verbrauchermärkte
  • Unimet
  • Wasgau
  • www.markenkauf.at (für Bestellungen aus Österreich)

Warum darf ich Ihr Produkt "Fenster-Fliegenfalle" nicht an schrägen Dachfenstern anbringen?

Schräge Dachfenster sind in der Regel intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt, die zu hohen Temperaturen an den Fensterscheiben führen kann und den Fallenleim stellenweise verflüssigt. Auf der erhitzten Falle können sich dann kleine Leimtropfen bilden, die schwerkraftbedingt zu Boden fallen. Damit ein zugezogenes Rollo oder ein darunter liegender Teppichboden nicht verschmutzt werden, raten wir von einem Einsatz an schrägen Dachfenstern ab.

Anwendungsvideo Aeroxon Fenster-Fliegenfalle Transparent