Aeroxon Baumleimring

Aeroxon

Baumleimring

  • Giftfreier Baumleimring mit 8,5m Bindedraht
  • Schützt Obst- und Ziergehölze vor Frostspannern, Ameisen und Blattläusen
  • Nützlingsschonend und feuchtigkeitsbeständig
  • Wirkdauer: 6 Monate

Schädlingsart

Anwendungszeit/-raum

Jan01Feb02Mrz03Apr04Mai05Jun06Jul07Aug08Sep09Okt10Nov11Dez12

Beschreibung

Gebrauchsfertiger Leimring in einer Spenderbox. Schützt Obst- und Zierghölze vor am Stamm hochkriechenden Schädlingen wie Frostspannern und Ameisen sowie vor Blattläusen.

Wirkungsweise

Der Baumleimring bildet eine unüberwindbare Barriere für an Baumstämmen hochkriechende Schädlinge.  Der giftfreie und feuchtigkeitsbeständige Leim trocknet nicht aus und hält die Schädlinge sicher fest. Nützlingsschonend, da die grüne Farbe des Papiers keine Lockwirkung besitzt.

Gebrauchsanleitung

Zur Bekämpfung des Frostspanners den Baumleimring Ende September/ Anfang Oktober (vor dem ersten Frost) anbringen.

  1. Die Spenderbox an der Markierung auf der Rückseite eindrücken und den Baumleimring durch die Öffnung ziehen.
  2. Der Leimring sollte in einer Höhe von ca. 60 bis 80 cm über dem Boden befestigt werden. Bei Stämmen mit grober Baumrinde die Vertiefungen so glätten, dass der Baumleimring bündig am Stamm anliegen kann. Den Baumleimring entsprechend des Stammumfangs (zuzüglich 10 cm Überlappung) zuschneiden. Anschließend den Baumleimring mit der leimbeschichteten Seite nach außen eng um den Stamm legen. Das Schutzpapier an der Überlappungsstelle lösen. Beide Enden des Baumleimrings aufeinander kleben und fest an den Stamm drücken. Das restliche Schutzpapier zügig von der Leimfläche abziehen.
  3. Mit beiliegendem Draht den Baumleimring ober- und unterhalb der Leimfläche fest an den Stamm binden.
  4. Baumpfähle oder -stützen müssen ebenfalls - unterhalb der Stammanbindung - mit einem Baumleimring versehen werden.

Im Februar/März ist es empfehlenswert, den alten Baumleimring zu entfernen und darüber einen neuen anzubringen. Damit wird das Hochwandern von Raupen verhindert, die unter dem alten Leimring geschlüpft sind. Auf dem Baumleimring klebendes Laub muss entfernt werden, um eine Brückenbildung zu vermeiden. Die Verpackung bis zum Ende der Anwendung aufbewahren.

Nutzen Sie den Erinnerungsservice von Aeroxon!

  1. QR-Code von Verpackung scannen
  2. Erinnerungsservice aktivieren
  3. E-Mail nach Ablauf der Wirkdauer erhalten
Mehr Informationen

Wissenswertes über Frostspanner

Erannis defolarium, Opterophtera brumata

Frostspanner gehören zu der Insektenordnung der Schmetterlinge (Lepidoptera = Schuppenflügler) von denen es weltweit ca. 150.000 Arten gibt. Gemeinsam ist allen Schmetterlingen die Beschuppung des...

weiterlesen, zu den Insekteninformationen ...

Wissenswertes über die Ameise

Lasius niger

Ameisen gehören weltweit zu den häufigsten Insekten, sowohl im Hinblick auf Artenvielfalt als auch auf Individuenstärke. Von den ca. 8.800 Ameisenarten kommen die meisten in den Tropen und Subtropen...

weiterlesen, zu den Insekteninformationen ...

Wo erhalten Sie unsere Produkte?

Aeroxon Produkte erhalten Sie unter anderem bei folgenden Partnern.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren