Biotonnen-Pulver von Aeroxon® jetzt in neuer Rezeptur

Mit neuer Rezeptur bringt Aeroxon®, die Marke für umweltfreundliche Schädlingsbekämpfungsmittel, jetzt das Biotonnen-Pulver auf den Markt. Es bindet Flüssigkeiten aus organischen Küchen- und Gartenabfällen, die in einer Biotonne oder einem Müllbehälter entsorgt werden.

Das fein gemahlene giftfreie mineralische Pulver, gewonnen aus vulkanischem Naturgestein, kann aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften das 5-fache des eigenen Gewichtes aufnehmen. Durch das Binden von Flüssigkeit wird das Entstehen unangenehmer Gerüche verhindert. Speziell in den Sommermonaten werden so Fliegen und andere Insekten gar nicht erst angelockt. In der kalten Jahreszeit vermindert das Aeroxon Biotonnen-Pulver darüber hinaus das Anfrieren der Abfälle, sodass die Biotonne ohne festgefrorene Rückstände problemlos und vollständig entleert werden kann.

In der Anwendung ist das geruchlose Biotonnen-Pulver sehr ergiebig. Eine Dose ist ausreichend für 25 Anwendungen in einer Biotonne oder für 120 Anwendungen in gängigen Mülleimern. Dabei wird das Pulver über jede neue Abfallschicht sparsam ausgebracht.

Aeroxon® Biotonnen-Pulver (Inhalt pro Dose 600 g) ist im Lebensmittelhandel und in Drogeriemärkten erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 6,49 Euro.

Mehr Informationen zum Biotonnen-Pulver