Aeroxon® entwickelt sich 2021 positiv am Markt

Waiblingen, 9. Juni 2022. Das Geschäftsjahr 2021 des Waiblinger Herstellers von Haushaltsinsektiziden, Aeroxon® Insect Control, war im vergangenen Jahr von einem soliden Wachstum geprägt. Der Umsatz des Mittelständlers erreichte 53,4 Millionen Euro und damit ein Plus von 4,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. (1) Dies führte zu einem Marktanteilsgewinn sowohl im deutschen Gesamtmarkt der Haushaltsinsektizide als auch im klassischen deutschen Lebensmittelhandel, an dem Aeroxon einen Anteil von 52,8 % hält.(2) 

Am Umsatz von 120,5 Millionen Euro (2020: 120,7 Mio. €) des deutschen Gesamtmarkts der Haushaltsinsektizide hat Aeroxon mit einem Sortiment von über 30 Artikeln gegen fliegende und kriechende Insekten sowie zum Schutz vor Motten einen Anteil von 26,9 %.2 Unter den Top-5-Produkten, die über den deutschen Lebensmittelhandel und über Drogeriemärkte abgesetzt werden, befinden sich mit der Lebensmittelmotten-Falle, der Kleidermotten-Falle und der Ameisen-Köderdose gleich drei Aeroxon-Produkte.2 In diesem Jahr freute sich das Unternehmen auch über die Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“, die alle drei Jahre von der Zeit Verlagsgruppe an ausgewählte Unternehmen verliehen wird. Dabei lobt eine unabhängige Jury jene Marken aus, die beispielhaft für eine Produktgattung stehen und die Standards in ihrer Branche setzen.

Der Export der Waiblinger zeigte sich 2021 auf gleichbleibendem Niveau mit einem Anteil von 24 %. Beliefert wurden vor allem die Schweiz, Benelux, südeuropäische Länder, UK, Irland und die Baltischen Staaten sowie Russland und Kanada.

Zu Aeroxon®
Aeroxon® ist die stärkste Herstellermarke für anwendungsfreundliche Produkte zur Schädlingsbekämpfung im Haus in Deutschland.*  Gegründet 1911, entwickelt, produziert und vertreibt das Waiblinger Familienunternehmen heute ein breites Spektrum innovativer Lösungen zur Bekämpfung von fliegenden und kriechenden Insekten im Haus sowie gegen Motten über den bundesweiten Lebensmittelhandel und Drogeriemärkte. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Waiblingen und Klatovy sowie der Vertriebsniederlassung im österreichischen Bregenz insgesamt 160 Mitarbeiter, mehr als die Hälfte davon in Waiblingen.
Seit 2019 setzt sich Aeroxon® für den Schutz und Erhalt von Streuobstwiesen ein und unterstützt bundesweit Projekte im Natur- und Umweltschutz.

(1) Quelle Aeroxon
(2) Quelle Nielsen Haushaltsinsektizide Deutschland (LEH + DM) 2021

www.aeroxon.de
www.zukunftwirksamgestalten.de

www.facebook.com/Aeroxon/


www.instagram.com/aeroxon.de/


www.youtube.com/user/AeroxonInsectControl

*Quelle: Nielsen Haushaltsinsektizide Deutschland (LEH + DM) 2021

Pressekontakt
H+P Public Relations, Helfmann-Park 7, 65760 Eschborn, Tel.: 06196 76770-12, Bärbel Christ, b.christ@hup-publicrelations.de

Unternehmen
Aeroxon  Insect Control GmbH, Bahnhofstraße 35, 71332 Waiblingen, info@aeroxon.de, Tel.: 07151-1715-5, Fax: 1715-30