Mottenschutz mit Frischeduft von Aeroxon

Aeroxon setzt ab sofort innovative Akzente in der Bekämpfung von Kleidermotten. Neu im Sortiment ist der „Langzeit-Mottenschutz*", der über eine kontinuierliche Wirkstoffabgabe ein halbes Jahr lang effektiv Kleidermotten, Pelzkäfer und deren Larven bekämpft. Damit ist die Garderobe eine ganze Saison vor Mottenfraß sicher.

„Langzeit-Mottenschutz*" bietet aber noch viel mehr. Mit dezentem Duft nach frisch gewaschener Wäsche bietet Aeroxon eine Alternative zu den traditionellen Lavendel- oder Zedernholzdüften. Das rosafarbene Pad setzt eine frische Duftnote frei und sorgt so für lang anhaltenden Wohlgeruch im Schrank.

„Langzeit-Mottenschutz*" zeichnet sich darüber hinaus durch eine praktische Verbrauchsanzeige aus. Eine weiße Tablette im Sichtfenster der Kunststoffbox wird nach dem Öffnen der Packung aktiviert und löst sich langsam im Laufe des 6-monatigen Gebrauchs auf. So erkennt der Verbraucher sofort, wann das Produkt auszutauschen ist.

Die Anwendung ist einfach und sicher. „Langzeit Mottenschutz*" ist nach dem Öffnen sofort einsatzbereit - einfach an die Kleiderstange hängen oder in den Schrank legen. Die Haut kommt dabei nicht mit dem Wirkstoff in Berührung.

Aeroxon „Langzeit-Mottenschutz*" kostet im Doppelpack ca. 5,99 Euro und ist in Super- und Verbrauchermärkten sowie in Drogeriemärkten erhältlich. Unterstützt wird die Einführung durch Zweitplatzierungsdisplays, über Anzeigen und das Internet.

Langzeit-Mottenschutz*